Zu Inhalt springen

Sabathi Mein Satz 2018

Sparen Sie 19% Sparen Sie 19%
Ursprünglicher Preis 8,50 €
Ursprünglicher Preis 8,50 € - Ursprünglicher Preis 8,50 €
Ursprünglicher Preis 8,50 €
Aktueller Preis 6,90 €
6,90 € - 6,90 €
Aktueller Preis 6,90 €
0.75l | 9,20 € / l
Verfügbarkeit:
auf Lager, bereit zum Versand

Dieser Cuvee spiegelt mit seinem leichten Trinkfluss die Fröhlichkeit der Südsteiermark wider.

In der Nase intensives, fruchtiges Aroma von grünen Äpfeln, würzige Heu Düfte und Stachelbeeren, am Gaumen wieder fruchtig, lebendige Säure, geringer Alkoholgehalt. Perfekter Wein für heiße Sommertage.

Details

Winzer: Hannes Sabathi

Rebsorte:

Füllmenge: 0.75 Liter

Region: Südsteiermark

Land:

  • Österreich

Analyse: Alkohol: 11,5%Vol. | Säure: 5,8 g/l | RZ: 1,0 g/l

Abfüller: Weingut Hannes Sabathi | Kranachberg | 518462 Gamlitz

Inverkehrbringer: Schalkenbosch Weinvertriebs GmbH & Co.KG | Charlottenstraße 81 | 72764 Reutlingen

Allergiekennzeichnung: enthält Sulfite

Lagerung: bis 2024

Versand & Lieferung

Deutschland

Lieferzeit: 1-2 Tage

Wir liefern Ihre Weine schnell und zuverlässig direkt an die Haustür – und das zu fairen Versandkosten:

1. Kostenloser Standardversand mit DPD ab 55,00 €

2. Standardversand mit DPD unter 55,- €: 6,95 €

3. Versand mit DHL: 8,95 €

4. Versand mit UPS: 8,95 €

Europaweiter Versand möglich / Preise abweichend

Herkunft des Sabathi Mein Satz 2018

Hannes Sabathi

Hannes Sabathi

Ein dünner Faden der Geduld zieht sich durch den Boden, in dem sie arbeiten, und schafft eine direkte Verbindung zwischen Mensch und Natur. Kranachberg ist seit dem 18. Jahrhundert in Familienbesitz. Was damals ein Mischbetrieb war, ist heute ein reines Weingut, das es sich zur Aufgabe macht, Weine mit klarer Herkunft zu erzeugen. Rebsorten wie Sauvignon Blanc, Muscat, Pinot Blanc, Pinot Grigio, Chardonnay und Welsh Riesling werden überwiegend in Ihrer Region angebaut.
Weil Hannes Sabathi findet, dass auf seinen Böden am besten gedeiht und es ermöglicht, Weine mit betonter Herkunftsprägung zu vinifizieren. Das Herkunfts-system der Steiermark mit Gebietsweinen, Ortsweinen und Riedenweinen trägt diesen Besonderheiten Rechnung. Seit 2013 sind sie Mitglied der STK, einer Vereinigung von 12 Steirischen Weingütern. Mit dieser geschützten Marke garantieren sie steirische Weine mit höchster Qualität und bedingungsloser Hingabe zur Natur, zum Wein und zur Region.